Das erste größere Grillgerät war ein Smoker. Zwar nur ein kleines Einsteigermodell (die Freunde vom Grillsportverein nennen den ChargGriller Smoking Pro nur „Chinabüchse“), trotzdem macht es aber immer wieder großen Spaß, mit dem Gerät auch größere Fleischmengen langsam zart zu garen.

Und die Ergebnisse können sich auch ganz gut sehen lassen. Und bei größeren Partys ist der Smoker die ideale Möglichkeit, auch große Portionen zu machen (Spareribs, Pulled Beef, Pulled Pork, Smokergemüse …).

Und ein Bild von unserem Smoker:

Smoker

Wer sich für mehr Informationen interessiert sollte sich auf der FAQ – Seite des Grillsportvereins zum Thema „Smoker“ umsehen. Und im Forum des Vereins gibt es einen sehr lebhaften Erfahrungsaustausch.


Kommentare

Smoker — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.