Sport - SZ.de

Dortmunder Blamage

Borussia Dortmund droht in der Champions League das vorzeitige Aus. Der Fußball-Bundesligist kam am Dienstag bei Apoel Nikosia nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus.

Liverpool stürmt zum 7:0

Trainer Jürgen Klopp freut sich in Maribor über den ersten Champions-League-Sieg in dieser Saison. Manchester City bezwingt Neapel 2:1 und Cristiano Ronaldo erhöht sein Torkonto.

Leipzig zeigt das nächste Spektakel

Und feiert beim 3:2 gegen den FC Porto in einem erinnerungswürdigen Spiel den ersten Sieg in der Champions League. Torwart-Legende Casillas wird überraschend ersetzt.

Zu schwach für Zyperns Rekordmeister

Borussia Dortmund führt die Bundesliga an - doch in der Champions League fällt dem BVB gegen Apoel Nikosia so wenig ein, dass das Aus in der Gruppenphase droht.

Leipzig feiert Premierensieg

Beim 3:2 gegen den FC Porto gelingt den Leipzigern eine starke Partie. Doch das Team ist auch konteranfällig

Woods schlägt ab

Der 14-malige Majorgewinner Tiger Woods bereitet sich nach seiner Rücken-Operation auf ein mögliches Comeback in den Golfsport vor.

Große Pläne

Der Boxstall Sauerland orchestriert ab kommendem Jahr 20 TV-Veranstaltungen pro Jahr. Übertragen wird der Spartensender Sport1. Sollte das erfolgreich sein, soll die Zahl der Abende auf 34 gesteigert werden.

Im Boxen wurde zu lange getrickst

Der Sport hat den Fernsehzuschauer in Deutschland lange nicht mehr ernst genommen, nun verschwindet er aus den großen Sendern. Doch darin liegt auch eine Chance.

Mit Bergankunft in Alpe d'Huez

Der Etappenplan für die Tour de France 2018 steht fest. Leicester City entlässt Craig Shakespeare. In den Playoffs zur Fußball-Weltmeisterschaft trifft Italien auf Schweden.

Erhöhte Strahlkraft

Zehn echte Profis stehen im runderneuerten Kader des TSV Herrsching. Der Etat ist deutlich gestiegen. Trotzdem bleibt das Team zum Auftakt gegen Meister Berlin Außenseiter.

Kommentare

SZ Sportnachrichten — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.