BR.de - der Bayerische Rundfunk im Internet

Landfrauenküche | 26.09.2022: Folge 2: Lea Birnbaum | Oberbayern (S14/E02)

Die 24-Jährige ist die jüngste der diesjährigen Landfrauen-Runde: Lea ist Fischwirtin und arbeitet mit ihrem Vater im eigenen Familienbetrieb in Epfenhausen bei Landsberg am Lech. 15 verschiedene Arten von Süßwasserfischen werden in 28 Naturteichen aus reinstem Quellwasser gehalten. Neben Gold- und Seeforellen gibt es in der Fischzucht Birnbaum auch Zander, Hecht, Stör und Huchen. Natürlich tischt Lea den Landfrauen bei ihrem Wettbewerbsdinner Fisch aus den eigenen Teichen auf.

Bachmeiers Wiesn-Schmankerl: Ein kulinarischer Wiesn-Bummel

Der Duft von gebrannten Mandeln, gegrillten Würschteln, Fischsemmeln und Hendln steigt einem in die Nase, wenn man über die Wiesn schlendert. Doch welche Traditionen verstecken sich hinter diesen kulinarischen Köstlichkeiten? Wer sind die Menschen, die seit Jahren für das leibliche Wohl auf dem Oktoberfest sorgen? Hans Jörg Bachmeier geht bei seinem kulinarischen Wiesnrundgang 2019 genau diesen Fragen auf den Grund.

Heimatkrimi mit Johanna Bittenbinder: Sau Nummer vier. Ein Niederbayernkrimi

Im beschaulichen Niedernussdorf gab es noch nie einen Mord. Doch plötzlich taucht ein abgetrennter Finger auf, ursprünglich von einem Schwein abgebissen. Wurde ein alter Mann etwa an Schweine verfüttert? Dann wird eine Brandstelle gefunden, mitten darin - ein künstliches Hüftgelenk. Eine weitere Leiche?

Verdienste um die Umwelt: Bayerische Staatsmedaille für Iska Schreglmann

Die Journalistin Iska Schreglmann ist von Staatsminister Thorsten Glauber mit der Umweltmedaille ausgezeichnet worden. Der Preis wird jährlich an Personen, Vereinigungen oder Kommunen verliehen, die sich besondere Verdienste um den Natur- und Umweltschutz erworben haben.

Lebenslinien | Menschen im Porträt: Ein Traditionswirt bricht aus

Ulli Portenlänger tritt in große Fußstapfen, als er mit Ende 20 eine Traditionsgaststätte im Süden von München übernimmt. Sein Vater ist Wirt alter Schule, autoritär, fest verwurzelt im Ort und den Vereinen. Ulli will einiges anders machen und nimmt dafür ein großes Risiko in Kauf. Als er mit 50 Jahren seine Familie verlässt, um seine Homosexualität leben zu können, steht nochmal vieles infrage.


Kommentare

B5 Aktuell — Keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>