tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

Nordkoreas Cyberkrieger greifen an

Sie attackieren Menschenrechtler in Südkorea, geflohene Nordkoreaner oder Organisationen im Umfeld der Winterspiele von Pyeongchang: Nordkoreas Hacker schlagen immer häufiger und immer professioneller zu. Von Anja Bröker.

Wolfsburg auch mit Labbadia Remis

Auch unter dem neuen Trainer Bruno Labbadia fällt dem VfL Wolfsburg das Siegen schwer. Beim FSV Mainz 05 lag das Team sogar zunächst in Führung.

Trump-Wahlkampfhelfer bekennt sich schuldig

Der frühere Wahlkampfhelfer von US-Präsident Trump, Gates, hat sich der Verschwörung und Falschaussage schuldig bekannt. Möglicherweise will er mit dem Sonderermittler in der Russlandaffäre, Mueller, kooperieren.

EU-Finanzen: Geld für Solidarität

Die EU diskutiert darüber, wie sie in den nächsten Jahren ihr Geld ausgeben will. Kanzlerin Merkel möchte Strukturhilfen an die Einhaltung von Grundwerten koppeln - zum Unmut vieler Oststaaten. Von Holger Romann.

Diesel: Falsche Abgassoftware bei BMW

Tausende Diesel-BMW sind mit einer falschen Abgassoftware ausgestattet worden. Der Autobauer erklärt dies mit einem Irrtum - und will die Pkw zurückrufen.

Chinesischer Milliardär wird größter Daimler-Aktionär

Der Chef des chinesischen Autoherstellers Geely, Li, hat binnen weniger Wochen Milliarden in Daimler-Aktien investiert. Mit einem Anteil von 9,7 Prozent ist er nun größter Einzelaktionär des Konzerns.

Ermittlungen gegen Toll Collect eingestellt

Gegen mehrere Manager des Mautbetreibers Toll Collect wird nicht mehr ermittelt. Ihnen war vorgeworfen worden, mehrere Millionen Euro Betriebskosten zuviel abgerechnet zu haben.

Milliardengewinn bei VW - trotz Krise

Trotz Diesel-Affäre und Affentests hat Volkswagen 2017 einen Gewinn von mehr als elf Milliarden Euro eingefahren. Damit fiel der Nettogewinn mehr als doppelt so hoch aus wie im Vorjahr, teilte der Konzern mit.

Trump kündigt "größte Sanktionen" gegen Nordkorea an

US-Präsident Trump setzt im Nordkorea-Konflikt weiter auf Härte und auf neue Sanktionen: Es sei "das größte jemals verhängte Maßnahmenbündel", kündigte er an. Von Martin Ganslmeier.


Kommentare

Tagesschau Nachrichten — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.