tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

AfD-Demo in Rostock muss wegen Sitzblockade umkehren

In der Rostocker Innenstadt haben sich nach Polizeiangaben rund 4000 Menschen einer Kundgebung der AfD friedlich entgegengestellt. Der Zug der etwa 600 AfD-Anhänger wurde von einer Sitzblockade gestoppt.

Moorbrand: Von der Leyen räumt Bundeswehr-Fehler ein

"Wir haben viel, was wir hier wieder gut zu machen haben": Verteidigungsministerin von der Leyen hat beim Besuch der Moorbrand-Region im Emsland Pannen der Bundeswehr eingeräumt und erneut um Verzeihung gebeten.

Iran gibt USA Mitschuld an Anschlag

Bei dem folgenschweren Anschlag auf eine Militärparade in der iranischen Stadt Ahwas sind mindestens 25 Menschen gestorben. Der Iran macht eine Separatistenbewegung verantwortlich. Von Michael Lehmann.

Bundesliga: Hertha BSC siegt mit Startrekord

Hertha BSC ist vorübergehend an die Spitze der Fußball-Bundesliga gestürmt und stellt einen klubeigenen Rekord auf. Gladbachs Defensive war gegen die Berliner komplett überfordert.

Kommentar: Platzen der GroKo wäre fatal

Die GroKo wegen der Personalie Maaßen platzen zu lassen wäre unverhältnismäßig und verantwortungslos. Denn auch wenn es momentan untergeht: Die Große Koalition arbeitet, kommentiert Nina Barth.

"Marsch für das Leben" in Berlin von Gegenprotesten begleitet

Tausende Abtreibungsgegner haben auf den Berliner Straßen für das Recht auf ungeborenes Leben und gegen Schwangerschaftsabbrüche demonstriert. An Gegenprotesten beteiligten sich ebenfalls mehr als tausend Menschen.

Fährunglück in Tansania: Taucher finden Überlebenden

Nach dem Untergang einer Fähre auf dem Victoria-See in Tansania haben Taucher einen Überlebenden aus dem Wrack gerettet. Im Gedenken an die fast 200 Toten wurde Staatstrauer angeordnet. Der Kapitän ist in Haft.

China und Vatikan schließen Abkommen über Bischofs-Ernennung

Die Ernennung von Bischöfen hatte seit Jahrzehnten zu Spannungen zwischen dem Heiligen Stuhl und Peking geführt. Nun gibt es eine "vorläufige" Einigung zwischen China und dem Vatikan. Von Jan-Christoph Kitzler.

Tansania: Festnahmen nach Fährunglück mit vielen Toten

Nach dem Tod von fast 200 Menschen bei einem Fährunglück im Victoriasee hat sich heraus gestellt, dass der Kapitän gar nicht an Bord war. Tansanias Präsident Magufuli ordnete Festnahmen an.

Die GroKo und die Causa Maaßen: Alles auf Anfang

SPD-Chefin Nahles hat mit ihrer Kehrtwende in der Causa Maaßen Druck aus dem Kessel genommen. Im zweiten Anlauf soll es schnell gehen, heute wird es aber wohl kein Treffen der Koalitionsspitzen mehr geben. Geredet wird trotzdem.


Kommentare

Tagesschau Nachrichten — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.