kicker: alle Sportnews

LIVE! Nasser Untergrund und zwei Tore in Bochum: Hannover in der Bredouille

Spieltag 17 in der 2. Bundesliga ist zwar noch nicht der letzte im Kalenderjahr 2019, dafür aber bereits der Hinrunden-Abschluss. Die Runde wird am Freitagabend (18.30 Uhr) mit der Vergleich zwischen Aue und Regensburg sowie Bochum und Hannover eröffnet. Spitzenreiter Arminia Bielefeld steht derweil bereits als Herbstmeister fest und reist nun zum Top-Spiel zum Tabellen-Vierten 1. FC Heidenheim auf den Schlossberg.

Ein Quartett bewirbt sich um die Frauen-WM 2023

Vier Bewerbungen für die Austragung der Frauen-Weltmeisterschaft 2023 gingen am Freitag bei der FIFA ein. Südkorea, Argentinien und Südafrika verabschiedeten sich aus dem Kreis.

Auch EM-Zug abgefahren: Füchse müssen auf Milosavljev verzichten

Die Füchse Berlin können im Kalenderjahr 2019 nicht mehr auf Torhüter Dejan Milosavljev (23) zurückgreifen. Der serbische Nationaltorhüter musste sich am Freitag einer kleinen Operation am Knie unterziehen. Diese ist nach Vereinsangaben "gut verlaufen", sodass Milosavljev zum Start der Rückrunde wieder einsatzfähig sein soll.

LIVE! Münster unter Druck - als Vorteil für Magdeburg?

Die kriselnden Preußen aus Münster eröffnen den 19. Spieltag mit dem Heimspiel am Freitagabend gegen Magdeburg. Am Samstag sind die Verfolger Braunschweig gegen Meppen und Halle gegen Würzburg gefordert. Primus Duisburg hat am Sonntag das keineswegs leichte Auswärtsspiel in Unterhaching vor der Brust. Der FCK ist bei den kleinen Bayern zu Gast. Am Montag steigt das bayerische Derby in Ingolstadt - 1860 kommt zum FCI.

Kreuzbandriss bei Karlsruhes Choi

Zweitligist Karlsruher SC muss in den kommenden Monaten auf Kyoung-Rok Choi verzichten. Der Südkoreaner erlitt bei einem Zweikampf im Training einen Kreuzbandriss.

Keller: "Wir müssen punkten, egal wie"

Zwei Heimspiele hat der erneut im Abstiegskampf steckende Absteiger aus Nürnberg in diesem Jahr noch zu absolvieren. Ein Umstand, der die Sorgen von manchem Club-Fan eher vergrößert denn kleiner werden lässt. Zu Hause sind die Franken nämlich in diesem Jahr alles andere als eine Macht, sondern häufig machtlos. Der letzte Heimsieg datiert mit dem 1:0 über Osnabrück vom 25. August.

Favre legt Weigl nicht an die Kette

Julian Weigl droht eine Gelbsperre, das Mittelfeldzentrum des BVB würde das in noch größere Schieflage bringen. Trotzdem will Trainer Lucien Favre den 24-Jährigen gegen Mainz nicht an die Kette legen. Weigl müsse "frei sein" und solle wie gewohnt in die Zweikämpfe gehen.

FCK: De Buhr und Römer treten zurück

Die Vorstände des 1. FC Kaiserslautern e.V., Wilfried de Buhr und Markus Römer, sind von ihren Ämtern zurückgetreten. Beide wollen künftig privaten Themen mehr Zeit gewähren.

Derby della Lanterna in Genua: Für Motta ein Ding "wie jede Woche"

An diesem 16. Serie-A-Spieltag richtet sich der Blick am Samstagabend gen Genua. Hier treffen sich die beiden akut abstiegsbedrohten Klubs CFC und Sampdoria zum Clinch, zum berühmten Derby della Lanterna. Es steht vieles auf dem Spiel, wenngleich es für Thiago Motta nichts allzu Besonderes ist.

Quelle: www.kicker.de


Kommentare

Kicker — Keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.