kicker online: alle Sportnews

Talarski verlässt Uerdingen

Zuletzt überraschte West-Regionalligist KFC Uerdingen mit der Verpflichtung von Ex-Bundesliga-Profi Maximilian Beister, nun hat der Verein den Vertrag mit Pascale Talarski aufgelöst.

Durm bleibt Dortmunds Pechvogel

Während die Mannschaft von Borussia Dortmund trotz Sturmtief "Friederike" sicher in Berlin gelandet ist, war Erik Durm mal wieder nicht mit an Bord. Denn der BVB-Pechvogel muss aufgrund einer Verletzung erneut eine Pause einlegen.

Kind bleibt bei 50+1 optimistisch

Zumindest sportlich ist Martin Kind mehr als zufrieden. "Bei sechs Neuzugängen ist kein Problemfall dabei. Also waren es gute Entscheidungen", lobte der Präsident von Hannover 96 beim Neujahrempfang in der Nachwuchsakademie des Klubs am Donnerstag die sportliche Leitung in Person des anwesenden Managers Horst Heldt sowie des Trainers Andre Breitenreiter.

Würzburgs Erinnerung an 2016 - Neumann bremst

Am Sonntag geht es für die Würzburger Kickers mit dem ersten Pflichtspiel des neuen Jahres bei Werder Bremen II weiter. Die Unterfranken hoffen darauf, dort anzuknüpfen, wo sie vor der Winterpause aufgehört haben - und schielen langsam doch ein wenig weiter nach oben.

Kaiserslautern einige Wochen ohne Modica

Der 1. FC Kaiserslautern muss in den kommenden Wochen auf Innenverteidiger Giuliano Modica verzichten. Wie der Verein am Donnerstagabend mitteilte, hat sich der 26-Jährige einen Muskelfaserriss zugezogen.

Toulalan: Vertragsauflösung aus Solidarität

Girondins Bordeaux hat sportlich in den letzten Monaten eine Talfahrt hingelegt, am Donnerstag zog der französische Erstligist die Reißleine - mit Folgen nicht nur für Trainer Jocelyn Gourvennec. Auch der Kapitän ist nicht mehr mit an Bord.

Dortmund verzichtet in Berlin auf Aubameyang

Pierre-Emerick Aubameyang ist nicht mit seinem Klub Borussia Dortmund zum Auswärtsspiel nach Berlin geflogen. BVB-Sportdirektor Michael Zorc erklärte inzwischen, wieso. Die nächste Runde in dieser Causa ist damit eingeläutet.

Paulinho fehlt Barça wohl einen Monat - Piqué bleibt

Die Verletzungssorgen beim FC Barcelona verschärfen sich. Die Katalanen müssen nun auch auf Sommer-Neuzugang Paulinho verzichten. Wegen einer Fußverletzung fällt der Brasilianer wohl einen Monat lang aus. Dafür stehen zwei Spieler vor einer Vertragsverlängerung.

Die Patriots und die Angst vorm Ass im Ärmel

Am Sonntagabend kommt es in der AFC zum Showdown in Foxboro: Die New England Patriots treffen ab 21.05 Uhr auf die Jacksonville Jaguars und machen dabei den ersten Teilnehmer für den Super Bowl LII (52) klar. Im Vorfeld spricht alles für den amtierenden Meister um Superstar Tom Brady. Doch Rob Gronkowski warnt vor den frechen Jags, während die Fans dieser Tage mit einem nicht gern gehörten Namen konfrontiert werden.

Streich: "An einem sehr guten Tag können wir Leipzig Paroli bieten"

Obwohl der SC Freiburg und RB Leipzig noch vor zwei Jahren in der Zweiten Liga gespielt haben und am Ende der Saison beide aufgestiegen sind - der SC als Meister, RB als Zweiter -, sieht SC-Trainer Christian Streich die Leipziger inzwischen in anderen Sphären. Vor dem erneuten Aufeinandertreffen am Samstag (15.30 Uhr) betont Streich aber auch: "Es macht Spaß, dass zwei so unterschiedliche Vereine mit äußerst unterschiedlicher Geschichte aufeinander treffen - das macht den Fußball aus."

Quelle: www.kicker.de


Kommentare

Kicker — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.